An dieser Stelle sind Cavernom-Patienten dazu eingeladen, sich für das Kontaktnetz Betroffener untereinander registrieren zu lassen.

Das Ganze kann auf Wunsch weitgehend anonymisiert (mit nur der Mindestanforderung Vorname, Mobil-Nummer und/ oder E-Mail-Adresse) erfolgen, da die Betreiber keine Gewähr für die Sicherheit der Daten im Internet übernehmen können. Die Angaben sind freiwillig und werden auf einem privaten Rechner gespeichert, um bei Anfragen von Cavernom-Patienten, die mit anderen in den Austausch gehen wollen, aus der Patientenliste ausgewählt und erst nach Rücksprache an den Anfragenden weitergegeben werden. Auf diese Weise kann der Betreiber einen weitgehenden Schutz der Privatsphäre des Einzelnen gewährleisten. Der Betreiber verpflichtet sich, sorgsam mit den Daten umzugehen und nur im Patientensinne zu verwenden. Es werden ausdrücklich keinerlei Daten ohne Rücksprache weitergegeben.

Wenn Sie mit dieser Regelung einverstanden sind senden Sie bitte eine Email mit Ihrem Vornamen, Ihrer Telefonnummer und Ihrem Alter an ed.monrevak@egarfna